Drahtgewebe | Metallgewebe | Filtergewebe | Edelstahlgewebe | Architekturgewebe

Drahtgitter gewebt

Gewebte Drahtgitter stellen wir in vielfältigen Varianten zum Sieben, Schützen, Tragen, Dekorieren und für viele weitere Anwendungen her.

Neben den allseits bekannten Wellengittern und Stanzgittern gibt es technisch und optisch interessante Gitterformen.

Ein wesentlicher Anwendungszweck für gewebte Drahtgitter ist der Einsatz als Siebboden. Genaue Maschenweiten, gewebt aus Drähten mit hohen Verschleißwiderständen oder korrosionsbeständigen Drähten, lösen fast jede Siebaufgabe.

Wir konfektionieren Drahtgewebeprodukte verschiedenster Art und Größe. Wir können Rahmen (Widerstandsschweißverfahren, TIG- oder WIG Verschweißung) aufschweißen, Kunstoffkanten als Rahmen laminieren und auch Montagen durchführen.

Gewebte Drahtgitter werden aus vorgekröpften Drähten hergestellt. Die Drähte werden entweder mit Kröpfrädern vor dem Weben gekröpft oder auch, im Besonderen bei dicken Drähten, in einem Stanzvorgang mit Kröpfungen versehen.

 

Unsere Kunden schätzen die Erfahrung und Beratungskompetenz mit der wir zur Lösung ihrer aktuellen Probleme beitragen.